and isn't it a time to wonder...

In der letzten Zeit passierte...
* Mein Liebster kauft sich gestern ein nigelnages neues tolles Mountainbike für 1.200 Euro, hatte eigentlich schon letzten Sommer mit dem Gedanken gespielt, und war voll verliebt in sein neues Radl - und heute schon wurde es geklaut, innerhalb von 1,5h am hellichten Nachmittag. So ein Scheiß...

* Abgesehen davon ist die Stimmung zwischen uns in den letzten drei Tagen nicht die Beste, weshalb der nachmittägliche Spaziergang zum Eissalon eine ziemlich einsilbige Sache war. Da noch nicht alle Eissalons geöffnet haben, aber anscheind ganz Wien inkl. vieler Touristen heute unbändigen Appetit auf Eistüten verspürten, war es bei den wenig geöffneten proppevoll und man wurde da fast zerquetscht beim Anstehen - und musste vor allem eeewig anstehen um endlich ein leckeres Creme Brulee & Blutorange-Eis schlecken zu können

* Habe gestern diverse neue Shirts erstanden, alle mit einem mehr oder minder kreativen Aufdruck. Mein Favorit ist ein Shirt mit Lisa Simpson drauf und dem Spruch "If I choose to get married, I'm keeping my own name". Gefällt mir!

* Habe diese Woche auch zwei neue DVD-Boxen der Simpsons bestellt, da gab es so ein Angebot bei einem großen Online-Händler, bei dem man 10€ Rabatt bekam beim Kauf von 2 Serien-Boxen. Bei einem anderen Online-Händler hatte ich auch einen Gutschein und habe dort einen neuen Stephen King und eine DVD-Box von Will & Grace erstanden (man musste mind. für 25€ einkaufen um 5€ sparen zu können)

* Auf Arbeit fühle ich mich langsam wie bei den 10 kleinen Negerlein. Letzte Woche hat einer Abschied gefeiert, ein weiterer Kollege kommt auch nur noch 1 Tag arbeiten nächste Woche, ein weiterer übernächste Woche das letzte Mal und meine Kollegin will eigentlich auch bald kündigen. Sitz ich dann bald allein im Büro mit Ober-Boss und Chef. Find ich gar nicht gut.

* Habe die ganze Woche über schon Rückenschmerzen, vermute ja irgendwie dass es am ständigen Sitzen im Bürostuhl liegen könnte. Ist jedenfalls nicht sehr angenehm

* Mit einer Freundin habe ich "27 Dresses" gesehen, ein netter Mädchenfilm.

* Habe diesen Monat schon mehr gelesen als im Jänner, aber bin noch weit weit entfernt von meinen üblichen mind. 10 Büchern pro Monat. Schade, so baue ich meine Bücherberge ja nie ab!

* Bin schon wieder fleißig am Joggen, die Außentemperaturen lassen ja auch keinen Februar vermuten. Steigere auch kontinuierlich die Minutenzahl, die ich durchhalte.

Sonntag, 24. Februar 2008, 23:24h ~ karsti ~ Kommentieren